Rechtsberatung

  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • warning: Parameter 2 to gmap_gmap() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/module.inc on line 471.

Der Jurist Friedrich Karl Kaul war in der DDR vielen Leuten bekannt durch seine Fernsehsendung „Fragen Sie Professor Kaul“, in der er regelmäßig Zuschauerfragen zu Rechtsproblemen beantwortete.
Eines Freitags Nacht fuhr Professor Kaul in Berlin-Mitte über eine rote Ampel, wurde aber gleich hinter der Kreuzung durch einen Polizisten angehalten. Dieser erkannte sofort, wer da im Wagen saß und fragte ihn grinsend: „Na, Herr Professor Kaul, was haben wir denn falsch gemacht?“ Kaul antwortete prompt und zählte alle Paragraphen der Straßenverkehrsordnung auf, gegen die er verstoßen hatte. „Na gut, dann wissen Sie ja auch, dass ich jetzt von Ihnen 80 Mark Bußgeld fordern muss.“ Professor Kaul zahlte und sagte dann: „Sie hatten eine Rechtsauskunft von mir erbeten. Ich berechne pro angefangene Stunde 250 Mark. Wie Sie wissen, ist nur dienstags meine Rechtsberatung kostenlos. Ich schicke Ihnen die Rechnung.“

Quelle: 
mündlich von Ole
[...]