Newton und der Apfel

  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • warning: Parameter 2 to gmap_gmap() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/module.inc on line 471.

Wohl jeder, der in der Schule aufgepasst hat, hörte von seinem Physiklehrer die Geschichte, wie Newton hinter das Geheimnis der Gravitation gekommen sein soll:

Isaac Newton, der englische Mathematiker, Physiker und Astronom, hatte sich schon lange mit den Laufbahnen der Sterne beschäftigt und darüber gegrübelt, welche Kraft wohl den Mond und die Planeten auf ihren exakten Bahnen hält. Eines schönen Sommertages soll er nun in seinen Garten gegangen sein. Da es sehr warm war, hat er sich in den Schatten eines Baumes gesetzt. Und wie er so dasaß und überlegte, da fiel ihm doch ein Apfel von ebendiesem Baum direkt auf den Kopf. Au, das tat weh! Erst fluchte er, weshalb dieser blöde Apfel denn geradewegs auf ihn herabfallen musste - und da kam ihm blitzartig die Erkenntnis! Das ist die Schwerkraft, die Anziehungskraft, die man Gravitation nennt. Und, so schloss der Lehrer seinen Vortrag, auch wenn die Geschichte erfunden ist, so wird sie doch immer wieder gern erzählt. Schließlich steht noch heute in Cambridge vor dem Zimmer, in dem Newton arbeitete, ein Apfelbaum, der von diesem besagten abstammen soll.

Anmerkungen: 
Nach William Stukeley, der Newtons Biografie 1752 veröffentlichte, hat dieser ihm die Geschichte mit dem Apfel selbst erzählt. Die Royal Society hat das Manuskript aus ihrem Archiv ins Internet gestellt.
Quelle: 
mündlich
[...]