Freibad Pankow

  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • : Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/file.inc on line 895.
  • warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 34.
  • warning: Parameter 2 to gmap_gmap() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b5df3/mythenpflege/includes/module.inc on line 471.

Das Freibad Pankow und der halbe Meter

Viele ältere Pankower erinnern sich noch, wie das Freibad Pankow als Teil des "Nationalen Aufbauwerks" (NAW) entstand. Da das Naturbad an der Panke schon lange wegen der Verschmutzung des Flüsschens hatte schließen müssen, wünschten sie sich eine neue, bessere Badegelegenheit.

[...]


Castro

Im April 1976 besuchte Fidel Castro die DDR. Er wurde wie die anderen Staatsgäste vor und nach ihm im Schloss Niederschönhausen untergebracht. Das Gelände war für die Öffentlichkeit gesperrt und sehr gut gesichert. Fidel Castro aber, offenbar seine Guerilla-Erfahrungen nutzend, trickste die Wachmannschaften aus. Er drehte ganz allein seine Runde durch Niederschönhausen, durch den Schlosspark bis ins Freibad Pankow und unterhielt sich unterwegs mit den Passanten.

[...]


Inhalt abgleichen